Tyll



Daniel Kehlmann
Roman
480 Seiten, broschiert, € 12,-,
ISBN 978-3-499-26808-3
(rororo)


Tyll Ulenspiegel, Schausteller, Balladensänger, Gaukler im Dreißigjährigen Krieg: Kehlmann hat ihn mit seinem Roman, in den man von der ersten Seite an vollkommen versinkt, endgültig unsterblich gemacht. »Was für ein unerschöpfliches Buch und was für ein großartiger Stoff.« (NZZ)