Königreich der Angst



Martha Nussbaum
Gedanken zur aktuellen politischen Krise
304 Seiten, gebunden, € 28,-,
ISBN 978-3-8062-3875-4
(wbg Theiss)

Viele westliche Gesellschaften sind aktuell durch eine scharfe gesellschaftliche Spaltung, eine Rhetorik der Ausgrenzung und die Unfähigkeit konstruktiver Diskussion gekennzeichnet. Martha Nussbaum, eine der profiliertesten Philosophinnen der Gegenwart, analysiert treffsicher dieses Phänomen und macht sich Gedanken, wie derart polarisierte Gesellschaften wieder zusammenfinden können.