Bender, Julie

Mia Magie und die Zirkusbande



Ab 8 Jahre
176 Seiten, Farbillustrationen
von Alexandra Helm, gebunden, € 12,99,
ISBN 978-3-440-16064-0
(Kosmos)

Mia ist total sauer. Ihre Mutter hat sie einfach zu ihrer Hexentante Polly verfrachtet, weil sie keine Zeit für Mia hat. Als dort plötzlich lauter Tiere verschwinden, ist sofort klar: Hier ist Mias Gefühlsmagie gefragt!

In letzter Zeit läuft in Mias Leben einiges schief. Nicht nur, dass vor Kurzem ein Leberfleck in ihrem Gesicht aufgetaucht ist. Je nach Stimmung wechselt das blöde Ding die Farbe: zum Beispiel rot, wenn Mia wütend ist, weiß bei Angst oder lila, wenn es ihr rundum gut geht. Aber jetzt muss sie auch noch zu einer Tante, die am Ende der Welt eine seltsame Pension betreibt! Doch dann stellt Mia fest, dass sie und Tante Polly eine besondere Gabe teilen: Beide können Gefühle erspüren. Als plötzlich rund um Tante Pollys Pension ein Tier nach dem anderen verschwindet, beschließt Mia, mit ihrer Gefühlsmagie zu helfen. Allerdings hat sie nicht damit gerechnet, dass die Sache ganz schön gruselig wird ... Der Start der neuen Reihe um die kleine Hexe Mia – ein zauberhaftes Lesevergnügen.