Dion, Katharine

Die Angehörigen



Roman
Aus dem Englischen von Henning Ahrens

288 Seiten, gebunden, € 22,-,
ISBN 978-3-8321-9894-7
(DuMont)

Nostalgische Erinnerungen, aber auch bohrende Selbstzweifel bestimmen das Leben eines Mannes nach dem Tod seiner Frau. Ein großartiges, fesselndes Debüt über die schmerzliche Lücke, die ein geliebter Mensch hinterlässt.

»War Maida in unserer Ehe wirklich glücklich?« Eine Frage, die Gene seiner Frau Maida nie gestellt hat, die ihn aber nach ihrem plötzlichen Tod unablässig quält. Im Spätsommer wird er auf der Gedenkfeier anlässlich ihres Todes eine kurze Rede halten müssen. Nicht nur deshalb lässt er ihr gemeinsames Leben als Paar, als Eltern von Dary, Großeltern von Annie und als langjährige Freunde des Ehepaares Gayle und Ed Donnelly Revue passieren. Die gegenwärtigen Begegnungen mit den Freunden und der Tochter vertiefen Genes Zweifel, bis ein erschütternder Verdacht tief in seinem Inneren zu keimen beginnt. »In Dions klugem Roman werden Fragen zu Erinnerung und Trauer gestellt, denen man sich nicht entziehen kann – überwältigend!« (Entertainment Weekly