Pessel, Marisha

Niemalswelt



Aus dem Englischen von Claudia Feldman
Ab 14 Jahre

384 Seiten, gebunden, € 18,-,
ISBN 978-3-551-58400-7
(Carlsen)

Fünf Jugendliche sind gefangen in einer Zeitschleife: In der Niemalswelt müssen sie entscheiden, wer von ihnen es verdient zu überleben – und herausfinden, was am Todestag ihres Freundes wirklich geschah.

Seit Jims ungeklärtem Tod hat Bee keinen ihrer Freunde mehr gesprochen. Als sich die fünf ein Jahr später in einem Wochenendhaus an der Küste wiedersehen, entgehen sie nachts nur knapp einem Autounfall. Unter Schock und vom Regen durchnässt kehren sie ins Haus zurück. Dann klopft ein geheimnisvoller Unbekannter an die Tür und eröffnet ihnen das Unfassbare: Der Unfall ist doch passiert und es gibt nur einen Überlebenden. Die Freunde sind in einer Zeitschleife zwischen Tod und Leben gefangen, in der sie dieselben elf Stunden immer wieder durchlaufen – bis sie sich geeinigt haben, wer von ihnen überlebt. Der Schlüssel zur Entscheidung scheint Jims Tod zu sein. Verzweifelt versuchen sie he- rauszufinden, was wirklich mit ihm passiert ist. Extrem spannend!