Ahlberg, Allan/Chichester Clark, Emma

Baby an Bord



Aus dem Englischen
von Andreas Steinhöfel
Ab 4 Jahre
40 Seiten, durchgehend farbig
illustriert, gebunden, € 14,-,
ISBN 978-3-89565-361-2
(Moritz)

Wie konnte das nur passieren? Vor lauter Spielen hat niemand mehr auf das Baby aufgepasst. Und jetzt hat die Flut den Kinderwagen weggeschwemmt. Wie gut, dass das Baby
auf der abenteuerlichen Seereise nicht allein ist ...

Ein Baby und seine Schwestern, viele Freunde und dazu noch Hunde und ein großer Drachen – sie alle machen sich eines Tages zusammen auf den Weg zum Strand. Der weißblaue Ball fliegt hin und her, Füße planschen im Wasser, eine Höhle aus Sonnenstühlen wird gebaut und – sie passen auf das Baby auf. Bis sich plötzlich der Drachen von seine Schnur losreißt und alle hinter ihm hersausen. Niemand merkt, dass die Flut steigt und der Kinderwagen aufs Meer hinaussegelt. Wie gut, dass der Panda, die Puppe und der Hase mit an Bord sind. Gemeinsam überstehen sie einen großen Sturm und gerade noch rechtzeitig wird der Panda gerettet, als er über Bord geht. Puh, das war knapp! Ob sie es wohl schaffen, wieder zurück nach Hause zu segeln?