Gmür-Stadler, Judith

UrDinkel Kochbuch



176 Seiten, 70 Farbabbildungen,
gebunden, € 28,-,
ISBN 978-3-03780-643-2
(Fona)

UrDinkel hat viele Vorteile: Er ist bekömmlich, eignet sich auch bei Weizenunverträglichkeit und schmeckt wunderbar nussig. Im Rahmen der UrDinkel-Reihe präsentiert
dieses Kochbuch eine kreative Rezeptvielfalt..

Die Bezeichnung UrDinkel wurde 1996 von der Schweizer Interessengemeinschaft Dinkel als Marke eingetragen, um Anbau und Verarbeitung alter, reiner Dinkelsorten zu schützen, die nicht mit modernem Weizen gekreuzt wurden. Das feine, nussige Aroma, seine Bekömmlichkeit und nicht zuletzt die hochwertigen Inhaltsstoffe machen den UrDinkel zu einer beliebten Zutat für eine gesundheitsbewusste, anspruchsvolle Ernährung. Gerade auch Menschen mit einer Weizenunverträglichkeit greifen sehr gerne auf ihn zurück. Die Reihe mit UrDinkel-Backbüchern erfährt durch dieses schöne Standard-Kochbuch mit zahlreichen schmackhaften Rezepten und interessanten Informationen zum UrDinkel eine anregende und hilfreiche Erweiterung.