Sturm, Anca

Der Weltenexpress



Ab 10 Jahre
384 Seiten, Illustrationen von
Bente Schlick, gebunden, € 14,99,
ISBN 978-3-551-65411-3
(Carlsen)

Nichts wünscht sich Flinn sehnlicher, als ihren vor zwei Jahren
verschwundenen älteren Bruder Jonte zu finden. Da hält eines Nachts der Welten-Express am aufgelassenen
Bahnhof ihrer kleinen Stadt ...

Auf der einzigen, rostigen Bank des Bahnhofs, über dessen Gleis kein Zug mehr fuhr, hatte er immer gesessen, Jonte, derjenige ihrer Geschwister, der sie, Flinn, verstand. Als sich die Dreizehnjährige an diesem Abend auf der Bank niederlässt, hält am Bahnsteig eine gewaltige, rauchspuckende Lokomotive, die sie sofort erkennt. Nach Jontes Verschwinden kam zu Hause eine Postkarte an mit dem Bild genau dieses Zuges. Flinn wird zur blinden Passagierin im Welten-Express, dem fahrenden Internat. Hier muss Jonte doch zu finden sein! Schon bald wird Flinn klar, dass Madame Florett, Lehrerin für Heldentum, und ihre Zöglinge etwas vor ihr verbergen. Eine atemlose, fantastische Geschichte, deren Fortsetzung man am liebsten jetzt schon auf dem Nachttisch liegen hätte!