Snyder, Timothy

Der Weg in die Unfreiheit



Russland – Europa – Amerika
Aus dem Englischen von
Ulla Höber und Werner Roller
376 Seiten, 10 Karten
und 4 Abbildungen,
gebunden, € 24,95,
ISBN 978-3-406-72501-2
(C.H.Beck)

Die Welt befindet sich an einem Scheideweg: Oligarchie ersetzt Gleichheit, Unfreiheit Individualismus, Fake News die Wahrheit. Mit der neuen »rechten Internationalen« drängen die Gegner der Demokratie an die Macht.

Die liberalen Demokratien des Westens gingen Anfang des 21. Jahrhunderts davon aus, dass mit dem Ende des Sozialismus und dem Gedeihen der Europäischen Union eine friedvolle globali- sierte Zukunft vor uns liegen würde. Die Wirklichkeit lehrt uns et- was anderes. Mit der Etablierung der Macht Putins in Russland rollt eine Welle des Autoritarismus und der Destabilisierung von Ost nach West, die mittlerweile auch die USA erreicht hat. Nationale Interessen bedrohen die Europäische Union. Fake News haben Fak- ten abgelöst. Ungleichheit wird für gerecht erklärt und Oligarchien werden zementiert. Der renommierte Geschichtsprofessor Timothy Snyder analysiert brillant, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.