Auster, Paul

Das Rote Notizbuch



Paul Auster
Das rote Notizbuch
Wahre Geschichten
Aus dem Englischen
von Werner Schmitz
96 Seiten, gebunden, € 15,-,
ISBN 978-3-498-07402-9
(Rowohlt)

 

Paul Auster hat über viele Jahre wahre Geschichten aus seinem Leben und von Freunden im legendären »Red Notebook« aufgeschrieben. Es liegt nun erstmals vollständig auf Deutsch und in bibliophiler Ausstattung vor.

Das Leben schreibt oft unausdenkbare Geschichten, die auf unser Leben wie Zufall wirken. Diesen »zufälligen« Phänomenen widmete sich Paul Auster ein Leben lang. So hat er auch über die Jahre Geschichten festgehalten, in denen die unvorhersehbare und wechselhafte Natur der menschlichen Erfahrung deutlich wird. »Das rote Notizbuch«, erstmals erschienen 1995, enthält die erzählerische Essenz dieser Sammlung. 25 unglaubliche Erzählungen, wahre und gleichzeitig so fantastische Geschichten, dass man versucht ist, sie einer durchtriebenen Schriftstellerfantasie zuzuschreiben. Es sind Kurzgeschichten, die das wahre Leben schrieb, wahre Begebenheiten, die Auster zum Teil selbst erlebt hat oder vom Hörensagen kennt.



Empfehlen drucken