Magirius, Georg Hg.

Abschied



Geschichten vom Loslassen
und Neuanfangen
160 Seiten, gebunden, € 15,-,
ISBN 978-3-96038-083-2
(Edition Chrismon)

Die Vergänglichkeit ist untrennbar mit unserem Dasein verbunden. Diese Anthologie vereint bekannte Autoren, die anrührende und aufwühlende Geschichten von Anfang und Abschied, Leben und Tod erzählen.

Abschiede begleiten uns durchs ganze Leben: Wir verlieren geliebte Menschen, trennen uns von alten Gewohnheiten, verlassen vertraute Orte. Sie sind verbunden mit Ängsten und Schmerz, aber auch mit Vorfreude und Hoffnungen. Die Geschichten in diesem Buch erzählen auf sehr unterschiedliche Art und Weise von Abschied und Vergänglichkeit: Mal stellen sie sich mit leiser Stimme gegen das Verdrängen, mal zerreißen sie mit einem befreiten Schrei die Fesseln des Alten. Die einen sind voller Lebenslust und die anderen von tiefer Traurigkeit. Doch eines haben die Erzählungen von Siegfried Lenz, Elke Heidenreich, Bov Bjerg, Gabriele Wohmann, Hermann Hesse und weiteren Autoren  gemeinsam: Sie machen Mut, Abschiede als den Beginn von etwas Neuem zu begreifen.



Empfehlen drucken