Braun, Meinrad

Die abenteuerliche Reise des Pieter van Ackern ...



Roman
608 Seiten, Klappenbroschur, € 16,95,
ISBN 978-3-7408-0167-0
(Emons)

Die packende Geschichte eines jungen Manns auf der Suche nach sich selbst und nach seiner großen Liebe, die ihm sein Glaube verbietet. Ein farbenprächtiger historischer Roman für spannende Lesestunden.

Pieter van Ackerens Herz schlägt nur für seinen Glauben. Als die Stadtoberen seine radikalen pietistischen Aktivitäten entdecken, muss er Amsterdam verlassen. Auf einem Handelsschiff fährt er nach Niederländisch-Suriname, wo er sich auf einer Plantage Glaubensbrüdern anschließen will. Während der beschwerlichen Überfahrt kommt er Anna näher, einem stummen Mädchen, das sich als Kolonistenbraut verkauft hat. Doch sein Glaube verbietet ihm, sie zu lieben, und so trennen sich ihre Wege. Als er von Port Maribo aus, wo er die Malerin Maria Sybilla Merian kennengelernt hat, flussaufwärts zur Plantage Providentia aufbricht, beginnt für den jungen Mann eine abenteuerliche Odyssee. Trotz aller Gefahren, denen er sich stellen muss, kann er Anna nicht vergessen …



Empfehlen drucken